TOP Ö 2: Kommunale Klassenrichtzahl im Schuljahr 2015/16 an den Bergkamener Grundschulen

Beschluss: Einstimmig zugestimmt

Beschluss:

 

Der Ausschuss für Schule, Sport und Weiterbildung beschließt, die kommunale Klassenrichtzahl zur Bildung der Eingangsklassen an den städt. Grundschulen in Bergkamen für das Schuljahr 2015/2016 auf 18 festzulegen und folgende Eingangsklassen zu bilden:

 

Gerhart-Hauptmannschule                                             3 Klassen

Schillerschule                                                                            3 Klassen

Pfalzschule                                                                               3 Klassen

Jahnschule                                                                                3 Klassen

Preinschule                                                                               2 Klassen

Overberger Schule                                                              2 Klassen

Freiherr-von-Ketteler-Schule                         2 Klassen

 

Die Bildung von drei Eingangsklassen an der Jahnschule kann nur unter dem Vorbehalt erfolgen, dass ausreichend Klassenräume an der Schule zur Verfügung stehen.

 


Beigeordnete Christine Busch erläutert die Vorlage der Verwaltung und führt aus, dass es über die Vorlage hinaus ein Problem an der Jahnschule in Bergkamen-Oberaden gibt, das auf bauliche Mängel an einer bereits stillgelegten Klasse zurückzuführen ist. Es wird vorgeschlagen, den Beschluss vorbehaltlich der Zurverfügungstellung der entsprechenden Räumlichkeiten an der Jahnschule zu fassen.

 

Die Frage des Ausschussmitglieds Gabriele Wehmann, ob bekannt ist, wie viele Inklusionskinder unter diesen Schulanfängern sind, wird verneint.