TOP Ö 5: Benennung von Vertretern des Trägers für die städtischen Tageseinrichtungen für Kinder

Beschluss: Einstimmig zugestimmt

Beschluss:

 

Benennung von Vertretern des Trägers für die städtischen Tageseinrichtungen für Kinder.

 

Der Jugendhilfeausschuss wählt für das städtische Familienzentrum „Tausendfüßler“, Im Sundern, Herrn Ludger Kortendiek,

für die städtische Kindertageseinrichtung „Sprösslinge“, Kamer Heide, Frau Gabriele Hörstrup und für das städtische Familienzentrum „Mikado“, Eichendorffstraße,

Frau Ute Larmann als Trägervertreter in den Rat der Kindertageseinrichtung.

 

Von Seiten der Fraktionen werden folgende Vertreter benannt:

 

Städtisches Familienzentrum „Tausendfüßler“, Im Sundern:

Herr Kevin Derichs, Frau Melanie Eggenstein, Herr Oliver Schröder.

Städtische Kindertageseinrichtung „Sprösslinge“, Kamer Heide:

Herr Rainer Bartkowiak, Frau Mirja Osthoff, Herr Till Peters

Städtisches Familienzentrum „Mikado“, Eichendorfstraße:

Herr Franz Herdring, Frau Martina Plath, Frau Katja Wohlgemuth.

 

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen benennt nach der Sitzung folgende Vetreter:

 

Städtisches Familienzentrum „Tausendfüßler“, Im Sundern: Herr Harald Brückner

Städtische Kindertageseinrichtung „Sprösslinge“, Kamer Heide: Frau Silvana Weber

Städtisches Familienzentrum „Mikado“, Eichendorfstraße: Frau Elke Grziwotz