TOP Ö 3: Förderung der Offenen Jugendarbeit aus Mitteln des Landesjugendplanes 2018

Beschluss: Einstimmig zugestimmt

Beschluss:

 

Der Jugendhilfeausschuss des Rates der Stadt Bergkamen beschließt, für das Haushaltsjahr 2018 für die Offene Kinder- und Jugendarbeit in Bergkamen Zuschüsse gemäß der Sachdarstellung zu gewähren.

 


Bei der Förderung der Offenen Jugendarbeit teilt Herr Scharwey mit, dass die Landesregierung jedes Jahr den Zuschuss um 5 % erhöhen wird. Die Verwaltung wird die Fördermittel an die Träger weitergeben, so dass die entsprechenden Mittel lt. Vorlage an die Träger fließen. Insbesondere in der städt. Einrichtung im Balu in Bergkamen-Weddinghofen werden die Angebote von den Kindern und Jugendlichen gut angenommen.