TOP Ö 13: Leistung einer erheblichen außerplanmäßigen Auszahlung für die Erweiterung der Offenen Ganztagsschule an der Overberger Grundschule

Beschluss: Einstimmig zugestimmt

Beschluss:

 

Der Haupt- und Finanzausschuss empfiehlt dem Rat der Stadt Bergkamen folgende Beschlussfassung:

 

Der Rat der Stadt Bergkamen beschließt eine erhebliche außerplanmäßige Auszahlung

für die Erweiterung der Offenen Ganztagsschule an der Overberger Grundschule in Höhe von 700.000 EUR bei der Buchungsstelle 03.21.01/0472.785100.

 

Die Deckung erfolgt durch Mehrerlöse aus der Veräußerung von Grundstücken bei der Buchungsstelle 01.11.14/0470.682100 in Höhe von 700.000 EUR. Darüber hinaus erfolgt die Finanzierung im Haushaltsjahr 2017 in Höhe von 600.000 EUR aus dem Förderprogramm "Gute Schule 2020".


Erster Beigeordneter Dr.-Ing. Peters berichtet, dass die Kostenschätzung aus der Beschlussvorlage inzwischen noch einmal extern überprüft wurde. Derzeit kann von einer Bausumme in Höhe von 950.000,- Euro ausgegangen werden.

 

Beigeordneter Lachmann erklärt dazu, dass für den Beschluss aus Sicherheitsgründen die Kostenschätzung der Vorlage beibehalten werden sollte.