TOP Ö 5: Aktuelle Situation der Aufnahme und Versorgung von Flüchtlingen in Bergkamen

Beschluss: Kenntnisnahme

Beschluss:

 

Der Ausschuss für Familie, Soziales, Gesundheit und Senioren nimmt die Ausführungen der Verwaltung zur Kenntnis.

 


Beigeordnete Busch stellt den aktuellen Sachstand aufgrund der Schließung der Notunterkunft des Landes Am Häupenweg 19 (Parkplatz Wellenbad) sowie die derzeit zu erwartende Zuweisungssituation ab Oktober dar. Derzeit ist in den Monaten Dezember 2016 bis Februar 2017 mit einer Zuweisung von insg. ca. 260 Personen zu rechnen.

 

Frau Guschall, CDU-Fraktion, fragt nach, wie diese Personen im Stadtgebiet verteilt werden. Beigeordnete Busch weist hierzu auf die Anmietungen im freien Wohnungsmarkt hin, die sich regelmäßig aus den bestehenden Freiständen im Mietwohnungsbau ergeben.

 

Frau Wernau, SPD-Fraktion, und Frau Degenhardt, CDU-Fraktion, bedanken sich ausdrücklich bei der Verwaltung für die Bemühungen, die Aufnahme und Unterbringung der zugewiesenen Flüchtlinge für alle Beteiligten möglichst menschenwürdig und sozialverträglich zu gestalten.