TOP Ö 5: Verschiedenes

 

 

 


Unter diesem Punkt wird inbesondere die Problematik der Kindergartensituation in Bergkamen erörtert. Die Dezernentin Frau Busch erläutert den Zeitablauf zum Kindergarten in der Eichendorffstraße und den aktuellen Stand sowohl der Tagespflegestelle im Bereich Albert-Schweitzer-Schule Oberaden und des Kindergartens im Bereich Weddinghofen. Insbesondere in Weddinghofen scheint die Finanzierung des Betreibers unklar zu sein, so dass aus Sicht von Frau Busch eine endgültige Entscheidung innerhalb der vier Wochen herbeigeführt werden muss.

 

Sämtliche Fraktionen im Ausschuss betonen die Wichtigkeit der Neugestaltung von Kinidergartenplätzen und wünschen eine zeitnahe Umsetzung dieser Vorhaben. Darüber hinaus soll die Johanniter-Unfallhilfe e. V. in der nächsten Sitzung ihr Konzept zur Gestaltung des Kindergartens in der Eichendorffstraße vorstellen.

 

Der Vorsitzende des Stadtjugendringes lädt die Mitglieder des Ausschusses zur Teilnahme am Weltkindertag ein.